Wanderheim Kreuzmoos - der Berggasthof in Freiamt
zwischen Freiamt und Biederbach am Kandelhöhenweg

Liebe Besucher & Gäste,

Wir freuen uns unbändig, Euch wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Was für ein Glück, dass unser Biergarten so groß ist und wir "Platz zum Tanzen" haben, so können Sie unbesorgt bei uns einkehren!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen, die vielleicht unser aller Geduld beanspruchen werden.

Aber so isch´s jetz halt – mache mr s´Bescht drüß!

                    Und hier die Übersetzung für die nicht Alemannen ;-):

                        So ist es jetzt halt – machen wir das Beste daraus!

Die Öffnung und der Besuch der Gaststätten ist an einige Auflagen geknüpft, die wichtigsten wollen wir hier kurz nennen, damit Ihr Euch darauf vorbereiten könnt.

  • Kein Besuch von Gaststätten, bei Krankheitszeichen oder Kontakt mit einem Corona-Infizierten in den letzten 14 Tagen
  • Es gibt eine Registrierungspflicht, wir müssen zwingend von Ihnen die folgenden Daten erfassen: Name, Kontaktdaten wie Telefonnummer oder E-Mailadresse, Datum des Besuchs und die Uhrzeit von wann bis wann der Besuch dauerte. Ohne die Datenerfassung dürfen wir Sie leider nicht rein lassen.
  • Um der Reservierungspflicht nach zu kommen, bitten wir darum im gekennzeichneten Bereich zu warten, wir bringen Sie an den Tisch.
  • Grundsätzlich ist der Mindestabstand von 1,5m einzuhalten. Da es schwierig ist den Mindestabstand bei uns im Gastraum, Flur und Eingangsbereich  einzuhalten, öffnen wir vorerst nur den Biergarten. Aus diesem Grund gilt ab sofort auch bei uns die Nasse-Bank-Regel, wenn die Bänke im Biergarten zu nass zum Sitzen sind, haben wir geschlossen. Bitte rufen Sie bei unbeständiger Witterung oder wenn Sie sich nicht sicher sind, bei uns an ob wir geöffnet haben, wir möchten nicht das Sie vergebens zu uns hoch fahren.
  • Ebenfalls wegen der Abstandsregelung muss beim Besuch der Toilettenräume eine Mund-Nasen-Maske getragen werden.

Bitte helfe mit & bliebe xund!

Angelika & Lothar



Herzlich Willkommen, schön, dass Sie bei uns herein schauen!

 

Idyllisch und ruhig liegt das Wanderheim des Schwarzwaldvereins (Ortsgruppe Ettenheim-Herbolzheim) am Kandelhöhenweg zwischen Biederbach und Freiamt, in der Nähe des Hünersedels mit seinem schönen Aussichtsturm.

Das Wanderheim wird von uns ganzjährig als privater Bergasthof bewirtschaftet,  

wir sind Teil der „Schmeck den Süden“ – Gastronomen in Baden-Württemberg, im November 2018 haben wir die zweite Stufe der Zertifizierung geschafft!

„Schmeck den Süden“ steht für gesicherte Herkunft,                              artgerechte Tierhaltung, kurze, schonende Transportwege, sorgfältige Verarbeitung, regionaler Anbau und frische Produkte.

Das sorgt für eine hohe Qualität und einen nachhaltigen Umgang mit unserer Kultur- und Naturlandschaft. Alle „Schmeck den Süden“ Gerichte sind gekennzeichnet und bestehen ausschließlich aus Zutaten aus unserer Region. Nachweislich und kontrolliert!

Wir sind stolz, dass wir als kleiner Berggasthof, Ihnen eine große Auswahl an echten regionalen Gerichten und Getränke anbieten können. Und natürlich geht die Suche weiter, nach kleinen aber feinen regionalen Leckereien. Lassen Sie sich überraschen, was in Baden-Württemberg so alles produziert wird!

 Entdecken Sie im Naturschutzgebiet Kreuzmoos eine tolle Landschaft, leckere badische Bauernküche und gemütliche bis zünftige Übernachtungsmöglichkeiten.

Hier auf unserer Website erhalten Sie einen ersten Eindruck vom Wanderheim, finden Informationen zu Essen und Schlafen und erfahren was es Neues bei uns gibt.


Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und zu bewirten. Besuchen Sie uns!  

Foto: Patrick Kunkel


    Angelika Lais & Lothar Dold

 




 

 









 

 






 



Impressionen rund um´s Kreuzmoos