Wanderheim Kreuzmoos - der Berggasthof in Freiamt
zwischen Freiamt und Biederbach am Kandelhöhenweg


Winterzit im Wanderheim


Mit unserem Winterzit Programm möchten wir an die alte Tradition des z´ liechtgoh anknüpfen. Die Tage sind kurz, schon früh bricht die Nacht an, Zeit für ein gemütliches Beisammensein in unserer Gaststube. Wir freuen uns, dass wir wieder Künstler aus unserer Region für das Winterzitprogramm gewinnen konnten. Aber schauen Sie selbst, was bei uns im Winter so alles geboten ist. Karten für die Veranstaltungen gibt`s bei uns im Wanderheim im Vorverkauf.

 


Die Zufahrt zum Wanderheim wird im Winter geräumt, es ist also auch im Winter bei Schnee möglich bis vor`s Haus zu fahren ;-).

Kleiner Tipp: Übernachten Sie doch nach der Veranstaltung bei uns in unseren gemütlichen Zimmern und genießen Sie am Morgen das feine Morgeesse (Frühstück).  Winterzit Übernachtungsangebot (nur buchbar in Verbindung mit einer Eintrittskarte Winterzit 2020): Übernachtung im Doppelzimmer, 35,-€ oder im Mehrbettzimmer, 25,-€ mit Frühstück, pro Person für eine Nacht.


Programm 2020


Am Samstag, 25. Januar, um 19:30 Uhr, ist Fidelius Waldvogel Gast auf unserer Ofenbank, dort erzählt und singt er alte und neue Lieder und Geschichten aus dem Schwarzwald. Mit Akkordeon und Gitarrenbegleitung lässt Fidelius die alte Tradition der Stubete als abendliches, geselliges Zusammentreffen der Nachbarschaft wieder aufleben. Kommt und hört mögliche und unmögliche Geschichten! Eintritt 20,- €


Am Samstag, 1. Februar, um 19:30 Uhr, kunnt D´Hämme üsem Schuttertal zu uns! Das badische Urgestein unterhält uns mit seinen Liedern, Texten und Geschichten, Motto: Essen-Trinken-Lachen. Im Eintristtspreis enthalten ist das Abendessen (Flammenkuchen, Schäufele mit Kartoffelsalat, Dessert), der Abend ist nicht ohne Abendessen buchbar. Eintritt 30,-€



Am Samstag, 8. Februar, um 19:30 Uhr, wird`s schaurig, schön in unserer Gaststube. Verflucht, verdammt, vergoren! Eine schwarzhumorige Komödie mit den Kellerquasseln aus Freiburg. Im Eintristtspreis ist das Abendessen (Flammenkuchen, Käsebrett & Dessert) enthalten, der Abend ist nicht ohne Abendessen buchbar. Eintritt 30,-€


Am Freitag, 14. Februar, um 19:30 Uhr, sind die Bure zum Alange bei uns. Im echten Leben Bauern, auf der Bühne Kabarettisten mit Musik. Zwei echte Schwarzwälder Bauern abseits der Comedy Autobahn auf ihrem eigenen Feldweg unterwegs, kämpfen heute mit Liedern und Wortspielen so wie früher mit Mistgabel und Dreschflegel um ihr Überleben im rauen Wald.  Eintritt 15,- € Achtung! Leider hat sich der Fehlerteufel im Flyer eingeschlichen :-(, die Veranstaltung mit den Bure zum Alange! ist am Freitag nicht am Samstag, wie´s im Flyer steht!


Am Samstag, 29. Februar um 19 Uhr, besucht uns "Die Schwarzwaldbäuerin" Anni Hettich, erzählt aus ihrem Leben und teilt ihre Erinnerungen an ein Landleben im Hochschwarzwald mit uns. "Zu fallen ist keine Schand´, liegen bleiben schon", bereits  mit 16 Jahren muss Anni den Hof bewirtschaften und ihre kleinen Geschwister versorgen, denn die Eltern starben früh.
Es ist uns eine Freude und Ehre Anni Hettich bei uns begrüßen zu dürfen! Eintritt 7,- €


Hier ist das komplette Programm mit ausführlicherem Text zum downloaden:






Gerne können Sie Karten auch telefonisch oder hier über unsere Webseite vorbestellen, sobald der Eintrittspreis auf unserem Konto gebucht ist, legen wir Ihnen die Karten zurück. Schicken Sie uns über das Kontaktformular eine kurze Nachricht, wir schicken Ihnen dann die Bankverbindung.