Hier geht´s zum Winterzit Programm Winterzit Program 2022

Mit unserem Winterzit Programm möchten wir an die alte Tradition des z´ Liechtgoh anknüpfen. Die Tage sind kurz, schon früh bricht die Nacht an, Zeit für ein gemütliches Beisammensein in unserer Gaststube. Ab 18:30 Uhr ist der Kachelofen geheizt, bis zum Beginn der Veranstaltung gibt es unsere knusprigen Flammenkuchen aus dem Steinofen und Getränke.

Karten gibt’s im Vorverkauf bei uns im Wanderheim, Kartenbestellungen unter 07645-386 oder hier über das Kontaktformular. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur bezahlte Karten reservieren können, aus diesem Grund bitten wir Sie bei der Bestellung um Vorauszahlung. 

Bei allen Veranstaltungen gilt 2 G +
6 Fremde & 1 Dackel
Leseshow

Was haben eine Nonne, ein Rocker, ein Auftragskiller, eine liebestolle Hausfrau, ein Polizist, eine Tierschutz-Aktivistin und ein sexsüchtiger Dackel gemeinsam? Warum sitzen sie alle im selben Zug? Und was, zum Henker, machen all diese Schweine auf den Gleisen?

Die Krimiautorinnen Gina Greifenstein, Anne Grießer und Barbara Saladin verraten es in ihrem neuesten gemeinsamen Roman – den sie mit einer Leseshow live auf der Bühne präsentieren. Skurril, wild, kriminell. Da bleibt kein Auge trocken!

Termin: Samstag, 12.Februar & 26. Februar 2022 um 20 Uhr 

Eintritt: 19,- €

“ Was Fernsehkrimis nicht bieten können“

Wer erinnert sich nicht an den Herbst 2016, als zwei ungeklärte Frauenmorde die Region rund um Freiburg in Atem hielten. In Endingen war eine junge Joggerin, in Freiburg eine Studentin getötet worden. Als ein Zusammenhang zu einem weiteren, bereits im Jahre 2014 begangenen ungeklärten Frauenmord im österreichischen Kufstein bekannt wird, wächst der Druck auf die „Sonderkommission Erle“, aber es ziehen Monate ins Land, bis die Spur Nr. 4334 endlich zum Erfolg führt.

Walter Roth, damals Polizeisprecher für die „SokoErle“, liest aus seinem gleichnamigen Bestseller und bietet in seiner authentischen, aber umso spannenderen Erzählung bisher nicht gekannte Einblicke in die teils skurrile Welt einer echten Sonderkommission.

Termin: Freitag, 18. Februar 2022, 20 Uhr

Eintritt: 9,- €