Bei uns gibt es  bodenständige badische Bauernküche, mit Gerichten wie sie früher in vielen Familien hier in der Gegend auf den Tisch kamen. Nach alten Rezepten und aus regionalen Zutaten frisch gekocht. 

Wir verzichten auf Geschmacksverstärker und kochen und backen so wie es in der Zeit vor den Backmischungen und Fertiggewürzmischungen üblich war. Einzige Ausnahme ist die von vielen geliebte „Erbswurstsuppe“, sie ist eine echte Päcklesuppe die im Wanderheim Tradition hat. Seit es das Wanderheim gibt, gibt es hier „Erbswurstsuppe“, mittlerweile wurde sie zur Rarität, denn Ende 2018 wurde die Produktion eingestellt.

Wie bei den Speisen versuchen wir auch bei den Getränken bei regionalen Produzenten einzukaufen, bevorzugt bei kleinen handwerklichen Betrieben die mit Herzblut ihre Produkte herstellen.